Sugaring

Sugaring

Sugaring ist eine sanfte Methode der Haarentfernung mit einer warmer Zuckerpaste.

Diese besteht ausschließlich aus Glukose, Fruchtzucker und Zitronensaft. Sie ist antiallergen und wirkt desinfizierend.

Die Zuckerpaste wird gegen die Haarwuchsrichtung aufgetragen und in Wuchsrichtung wieder abgenommen. Dabei werden die Haare schonend aus dem Haarfolikel gelöst und nicht gegen die Wuchsrichtung herausgerissen wie dies beim Waxing geschieht.

Das Ergebnis ist eine wochenlang samt-weiche Haut mit Peeling-Effekt.

Die Vorteile:
 recht 
schmerzarm
 Keine Stoppelbildung
 Entfernung von kurzen, langen, dicken, dünnen Haaren
 Haare wachsen feiner und spärlicher nach
 keine heiße Paste
 Peeling-Effekt
 ohne Chemie

Bitte beachten Sie, dass die Haare zum Behandlungstermin mindestens so lang sind, dass man diese zwischen Zeigefinger und Daumen fassen könnte.


Preise ab
Bein bis Knie       30,00€*
Beine komplett 50,00€*
Bikinizone           20,00€*
Intim komplett
(ausschließl. Frauen)
35,00€*
Rücken                     50,00€*
Brust inkl. Bauch        50,00€*
Achseln             20,00€*
Gesicht             20,00€*
*zzgl. 6,-€ Hygienepauschale. Bei Behandlungskombinationen jedoch nur einmalig.

Nach der Sugaring-Behandlung sollten Sie 3 Tage vermeiden:
 Parfümierte Pflegeprodukte wie Deo, Duschgel, Parfüm, Duftcremes,…
 Sauna, Schwimmbäder, Solarium
 kein Sex (nach Bikine-Zone oder Intim-Sugarin)
 Peeling (erst nach dem 3. Tag 1x/Woche durchführen)
 Staubige Arbeiten